Am 25. Februar 2018 konnte wieder ein Messen der Neukirchner Wintersportfreunde stattfinden. Die Disziplinen: Ski Alpin, Snowboard und Langlauf in der freien Technik.

Die Bedingungen waren bestens.  Es lag zwar wenig Schnee, aber aufgrund der Kälte fanden die Aktiven bei strahlenden Sonnenschein eine gute Piste für den Riesenslalom vor.

In diesem Jahr waren allerdings weniger Teilnehmer als noch 2017 am Start, da zeitgleich ein Fußballturnier und das Kadertraining der Einradler stattgefunden hat. Dennoch erfreulich, das 49 Skifahrer, 6 Snowboarder und 6 Langläufer teilnahmen. Darunter befanden sich auch 8 Gäste, die zwar außerhalb der Wertung zum Clubmeister fuhren, dennoch klasse Leistungen zeigten.

Wanderpokale wurden von den Vorjahressiegern; Franz Wagner, Georg Abstreiter, Toni Strehhuber und Elisabeth Schmid gesponsert. Für die Kinder gab es Pokale, Urkunden sowie kleine Gutscheine, die Erwachsenen durften sich über Sachpreise und Gutscheine freuen.

Clubmeister 2018 wurden:

Langlauf: Verena und Simon Kastenhuber

Snowboard: Elisabeth Schmid und Thomas Prechtl

Ski Alpin: Elisabeth Schmid und Georg Abstreiter

 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Familie Prechtl die den Skilift und das Liftstüberl für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt haben. Allen Helfern, angefangen von der Kurssetzung, Start- und Zielbereich, Streckenposten, Anmeldung und Startnummernausgabe, der Verpflegungsstation sowie dem Kommentator und der Auswertung. Allen Sponsoren, die für die tollen Preise sorgten und natürlich allen Teilnehmern und Zuschauern, die der Kälte trotzten und ihr Bestes gaben!

 

Startbereich

 

 

 

Zieleinfahrt – steiler und kurviger

 

 

Zielbereich mit Verpflegungsstation Aktion „Alkoholfrei Sport genießen“

 

Clubmeisterschaft der Skiabteilung